Englisch food tasting

In der Unit 1 geht es rund ums Essen und die Sinne. Natürlich kann man davon nicht nur theoretisch sprechen, sondern muss es auch gleich ausprobieren! Wir kamen unter anderem in den Genuss von Schokolade und durften sie bewerten. Obwohl wir eine Augenklappe aufhatten, fanden wir schnell heraus, was wir da probieren durften.

Kochkurs

Im November durften wir mit der ganzen Klasse einen Kochkurs machen. Dabei gab es nicht nur einen oder zwei, sondern sogar 4 Gänge! Wir wurden in 3 Gruppen aufgeteilt und durften dann mit Hilfe von einem Elternteil je einen bis zwei Gänge zaubern. Alles saisonal, gesund und vor allem sehr lecker. Obwohl wir alles ganz alleine kochen «mussten», kam der Spass nicht zu kurz und ab und zu durften wir auch schon ein bisschen vorkosten. Herzlichen Dank nochmals an alle Eltern und an die Kochkursleiterin!

Herbstwanderung

Die Herbstwanderung führte uns dieses Jahr in den Eichwald zur Brätlistelle «Brand». Dort angekommen, konnten wir uns wunderbar vergnügen. Entweder beim Fussball, im Wald (bei einer Tannenzapfenschlacht) oder beim Vita Parcour. Nach dem Bräteln mussten wir uns schon bald wieder auf den Nachhauseweg machen. Wieder gesund und munter in Hildisrieden angekommen, waren wir dann doch etwas müde. Es war ein toller Tag mit perfektem Wetter!

Schulhaus verschönern

Jedes Kind durfte sich auf einem der grünen Steine (vor dem Schulhaus Dorf) verewigen. Einige Eindrücke von uns aber auch von unseren Kunstwerken könnt ihr hier sehen. Schaut es euch aber auch unbedingt in voller Pracht auf dem Schulhausareal an!

CKW

Im September durften wir passend zu unserem NMG Thema nach Rathausen in die CKW fahren. Dort durften wir das Wasserkraftwerk besichtigen und viel über die Stromproduktion in der Schweiz erfahren.