Wilde Waldküche

 

Am Do, 22. April durfte die 2. Klasse zusammen mit einer Kräuterfrau von der «Erlebnisschule Luzern» einen Waldtag erleben. Wir lernten viele Wildkräuter kennen, diese wurden gesammelt und zu einem feinen Mittagessen verarbeitet. Als erstes durften wir einen kleinen Apero mit Kräuterquark geniessen, danach gab es ein Kräuterrührei, als Hauptgang wurde uns Teigwaren mit Kräutern  serviert und als Dessert probierten wir geschmolzene Schokolade verziert mit essbaren Blüten.

 

Dieser erlebnisreicher Tag mit vielen schönen Überraschungen wird uns in bester Erinnerung bleiben.

 

Schulfasnacht

 

Trotz Corona haben wir mit unserer Klasse verkleidet und geschminkt Fasnacht gefeiert.

 

Die Kinder geniessen den ersten Schnee.

Die Kinder der 2. Klasse suchen mit ihren Laternen den Samichlaus.

Winterwald

 

Der erste Schnee verzaubert den Wald. Die Kinder der 2. Klasse geniessen ihn und bauen eine Rutsche mit einem Schneemann.

 

Polizist

Der Polizist besucht die 2. Klasse und im Schulzimmer werden die Vortrittsregeln gelernt.

Mosten

Hunderteraufbau

Mit 100 Teilen bauten die Kinder etwas Spezielles.

Schulreise

Bei schönem Wetter durften wir die Schulreise der 1. Klasse nachholen. Von Hildisrieden sind wir auf dem Fuchspfad nach Sempach gelaufen.

Wald

Im Wald sind die Kinder immer sehr kreativ. Wir erleben dabei eine sehr friedliche Stimmung.