Es hed Schnee - juhee!

An einem solchen Wunderwintertag darf die Pause auch einmal etwas länger dauern. Danke Frau Holle!

 

Sinnesparcours

Hören, riechen, schmecken, schauen, fühlen… alle Sinne kamen an diesem Postenlauf zum Zug. Es gab viel Angenehmes, aber zum Teil auch Unangenehmes wie Zitronensaft, Salzwasser oder Zwiebelsocken zu entdecken.

 

Wie kommt die Milch ins Glas?

Am ersten Tag nach den Fasnachtsferien sind wir gleich mit dem neuen Thema «Wie kommt die Milch ins Glas» gestartet. Um das Vorwissen der Kinder zu erfahren, haben sie dazu in Zweiergruppen ein Plakat gestaltet. Am nächsten Tag haben wir dazu einen kurzen Film angeschaut und den Weg vom Melken bis in den Laden verfolgt. Toll, wie viel die Kinder schon wussten!

 

Brückenbauen

Im Rahmen unseres Jahresmottos «Brücken bauen» wurden wir von der 5. Klasse von Barbara Bucher in die Turnhalle eingeladen. Das ganze Spielmaterial vom Pausenschrank lag bereit. Zusammen mit einem Fünftklässler probierten die Kindergartenkinder neues Material aus. Eine tolle Idee!

 

Hundeevent

Wie jedes Jahr besuchte uns Frau Locher mit ihren grossen und kleinen Hunden im Kindergarten.  Wir durften sie an der Leine führen, füttern und streicheln und  haben wieder viel über den Umgang mit den Hunden gelernt.

 

Charlie, die Schnecke

Der Start ins neue Kindergartenjahr ist gelungen! Der Start für unsere Schnecke Charlie jedoch nicht so. Sein Schneckenhaus wurde zertrampelt und er muss sich ein neues suchen. Die Kinder helfen ihm noch so gerne. Mit verschiedenen Materialien bauen, legen, kneten und zeichnen wir verschiedene Schneckenhäuser.