Herbst-Thema Euli Eule

 

 

In der Herbstzeit lernten die Kinder die neugierige Eule Euli kennen. Mit  Neugierde konnten die Kinder einiges über die Eulen lernen und durften an vielen Angeboten und Posten im Kindergarten zum Thema arbeiten.

 

Liechtliumzug

 

Im November durften wir uns auf den traditionellen Liechtliumzug vorbereiten. Passend zu unserem Thema „Eulen“ bastelten wir im Kindergarten fleissig unsere Laternen. Die Kinder waren richtig gefordert, umso schöner wurden dann aber auch unsere Eulenlaternen. Diese durften wir dann im Kindergarten auch testen und dazu unsere Laternenlieder üben.

 

Beim Liechtliumzug leuchteten unsere Eulen in ganz Hildisrieden und die kleinen Sänger und Sängerinnen wurden anschliessend mit einem feinen Stück Kuchen und warmem Tee belohnt. Herzlichen Dank an alle HelferInnen, es war für die Kinder ein unvergesslicher Abend!

 

Freispiel im Kindergarten

 

 

Das Freispiel spielt im Kindergarten eine ganz wichtige Rolle. Die Kinder trainieren verschiedene Fähigkeiten und Fertigkeiten und stärken sich in der Selbst- und Sozialkompetenz.

 

Hunde-Event im Kindergarten

Wir freuten uns sehr auf diesen besonderen Hunde-Event, an dem uns verschiedene Hunde im Kindergarten besuchen kommen. Der Morgen war sehr spannend, wir hörten eine Geschichte von „Tobi und Tapsi“ und lernten wie wir uns in verschiedenen Situationen im Umgang mit Hunden verhalten müssen. Dann durften wir zweiwöchige Hundewelpen halten, das war ein Erlebnis. Anschliessend beschnupperten kleine und grosse Hunde ganz aufgeregt den Kindergarten und uns Kinder. Wir durften ihnen Hundeguetzli geben und sie streicheln, was uns Kinder und auch die Hunde manchmal etwas Überwindung brauchte. Es war ein toller und aufregender Morgen und wir danken Frau Locher und ihren Hunden für dieses unvergessliche Erlebnis.